03.08.24¬†|¬†ūüć嬆Flaschensuchen¬†ūüćĺ

Informationen folgen 

Bild: Vidar Nordlicht Mathisen, unsplash


2023 Flaschensegeln

 

P√ľnktlich zu 14 Uhr starteten insgesamt 14 Boote bei bestem Wetter zum diesj√§hrigen Flaschensuchen. Leichter Wind erm√∂glichte volle Besegelung. Zum Ende nahm der Wind so weit ab, dass der Hafen nur unter Motor rechtzeitig erreicht werden konnte. Zu 17:30 Uhr waren alle Boote wieder im Hafen von Wustrow und die auff√§llig gelben Flaschen bei der Wettkampfleitung abgegeben. Einige wenige Flaschen treiben vielleicht noch auf dem Saaler Bodden, oder wurden von nicht-teilnehmenden Booten als Souvenirs weggefangen. Das Feld der teilnehmenden Boote war bunt und abwechslungsreich. Von der kleinen Jolle bis zum Zeesboot war alles vertreten. Auch unsere Freunde vom Segelverein am Permin e.V. und ein Gast-Boot aus Ribnitz haben sich dieses Jahr am Flaschensuchen beteiligt. Zum Abend wurden die erfolgreichsten Flaschensucher geehrt und die Veranstaltung klang in gem√ľtlicher und ausgelassener Runde bei reichlich Angebot f√ľr das leibliche Wohl aus. Bei milden Temperaturen wurde bis in die Nacht gefeiert und gekl√∂nt. Wir danken allen Teilnehmenden und Helfenden f√ľr die tolle und gelungene Veranstaltung und freuen uns jetzt schon auf das Flaschensuchen im n√§chsten Jahr.